Geschenke für Joe- A gift for Joe

Home Belacan Club Makan Corner Travel Reisen Unsere Welt Our World Essen&Trinken Bücher Books& Music Wir empfehlen Service Photo Shopping Impressum

Amazon-Wunschzettel
Ich habe eine Wunschliste auf Amazon - einfach rechts oben auf "Wunschzettel" klicken, danach suchen - Name: Josef Frohsz oder Email: joe.frohsz@t-online.de


Das grosse Buch vom Fisch (Teubner Edition, Gräfe und Unzer, München 2005, 320 Seiten)
Komplett überarbeitete und um 80 Seiten erweiterte Neuausgabe.

Der Verlag über das Buch
Frischfisch, ein Spitzenprodukt, war und ist ein wichtiges Thema in Gourmet- und Hobbyküchen. Da Verarbeitung und Zubereitung in der Küche ein gewisses Know-how voraussetzen, kommt der beliebte Klassiker in kompletter Überarbeitung und mit komplett neuem Konzept. Alle wichtigen Informationen zum großen Thema Fisch sind in der Neuausgabe auf dem neuesten wissenschaftlichen und gastronomischen Stand. Spitzenköche verraten nicht nur ihre Rezepte - Klassiker und innovative Gerichte -, sondern auch Tipps und Tricks aus ihrer Profiküche. Dieses Profi-Know-How und eine hochwertige Ausstattung mit 3 Lesebändchen und edlem Schmuckschuber machen dieses Buch zu einem absoluten MUSS für Profis und Hobbyköche.
Der Markenshop
http://www.der-markenshop.de
Artikel-Nr.: LC 910047-32-09
Preis: € 31,95 inkl. MwSt. zzgl. evtl. Versandkosten
LE CREUSET Auflaufform, rechteckig, 24x32 cm Farbe: ofenrot

Amazon sagt dazu:
Der bekannte Restaurantkritiker Jürgen Dollase gibt die Antworten! Seine Geschmacksschule verdeutlicht fürs Essen, was die Weinprobe beim trinkgenuss erreicht. Die einzelnen Komponenten dessen, was wir schmecken, werden erläutert und bewusst gemacht. Leicht verständliche Anleitung zu 100% Genuss Die Inhalte wissenschaftlich korrekt und weit fortgeschritten, die Sprache klar und allgemeinverständlich. Die Rezepte geschmacklich überraschend, aber einfach und transparent in der Zubereitung. Die Produkte in der Regel überall erhältlich und nicht teuer. Nach diesen Prinzipien hat Jürgen Dollase sein ungewöhnliches Buch gestaltet. Im ersten Teil liefert die Geschmacksschule höchst interessante Informationen über die physiologischen und psychologischen Grundlagen des Schmeckens und Essens. Im zweiten Teil folgen phantasievoll komponierte "Löffelgerichte" zum Nachkochen, die das Bewusstsein schärfen für einfache Grundeffekte (warm/kalt, kross/schmelzend) und sich zu vielfältigen sensorischen Erlebnisse steigern. Ein einzigartiges Buch und ein absolutes Muss für all jene auf der Suche nach dem perfekten Geschmackserlebnis!

Aus der Amazon.de-Redaktion:
Dieter Müller. Was hier im Titel so schlicht daher kommt, beweist einmal mehr, dass sich das Besondere oft im Einfachen zeigt. Kenner wissen auf den ersten Blick: Hinter diesem Allerweltsnamen verbirgt sich ein Koch von Welt und ein Weltkoch. Dieter Müller hätte alles Recht, in diesem umfassenden gleichnamigen kulinarischen Lebenswerk seine drei Michelin-Sterne auch im Layout funkeln und glitzern zu lassen. Allein, er übt Zurückhaltung: Die einleitenden Seiten präsentieren sich, durch Schwarz-weiß-Fotos illustriert, in zurückgenommenen Silber- und Grautönen. Einfache Henkelbecher aus durchsichtigem, schlichten Glas und ebensolche Teller dienen unspektakulär als Unterlage und Behältnis für die Speisen. Was hier zunächst bescheiden daher kommt, ist alles andere als unbedeutend. Wendet man sich den Rezepten sowie der Präsentation der Speisen und ihrer fotografischen Darstellung zu, kann man sich dem sprühenden Feuerwerk an Kreativität, Farben, Formen und Gaumengenüssen nicht entziehen. Königsberger Klopse mit Flusskrebsen auf Wildreisplätzchen und Kerbel-Kapernsauce werden von der Fotografin Luzia Ebert, unterstützt von ihrer Assistentin Julia Selitsch, so perfekt ins Licht gerückt, dass man meinen könnte, die Zutaten seien Schauspieler auf einer Bühne, deren pure Anwesenheit den Zuschauer schon entrückt. Der Schokoladenspitz mit Grand-Marnier-Parfait ragt tiefbraun und kühl in den Genießerhimmel. Die Gestaltung von Suprême und Strudel vom Fasan mit Traubenjus und Moscato-Weinkraut erinnert an Skulpturen von Brancusi. Schon durch das Sich-Hineinversetzen in die Fotos kann der Betrachter die Idee erahnen, die hinter diesen Köstlichkeiten steht: Der einfache Geschmack, der in jedem einzelnen Produkt verborgen ist, soll gefunden werden. Ihn als wunderbares und reines Ess-Erlebnis herauszuarbeiten und schmeckbar zu machen sieht Dieter Müller als seine primäre Aufgabe. Exaktheit in Abmessung und Zubereitung sowie erstklassige Qualität der Zutaten sind hierfür unerläßlich. Das gilt für das einfache Kartoffelpüree und die Mohnspätzle ebenso wie für das Tintenfischsüppchen mit Calamaretti oder die Périgordtrüffel im Blätterteig auf Cassoulet von Kalbskutteln und Lauch. Schlemmermäulern, die Lust an kreativer Küche der Extraklasse haben, sei dieses zwei Kilo schwere Werk von Dieter Müller unbedingt ans Herz gelegt. -- Anne Hauschild
Amazon.de sagt dazu:
Kurzbeschreibung Ob im eigenen Garten gezogen oder aus fernen Ländern importiert - Gewürze sind mehr als nur "Geschmacksverstärker". Ihre Aromen bringen uns verloren geglaubte Erinnerungen zurück oder laden ein zu einer geschmacklichen Reise in exotische Gefilde. Auf den Spuren der Karawanen und der Galleonen macht sich Rita Kopp auf die Suche nach der Herkunft der Gewürze. Sie berichtet anhand historischer Abbildungen von den Gewürzpflanzen und deren Anbau, erklärt ihre Zubereitung und ihre Wirkung. Auch fast vergessene oder in Europa kaum bekannte Gewürze werden vorgestellt. Alte und neue, exotische und nostalgische Rezepte und Abbildungen geben dem Buch die besondere Würze. Ein Register erschließt die Rezepte nach Geschmacksrichtung und Verwendung. Eine Reise in die Welt der Gewürze - lebhaft erzählt und liebevoll gestaltet. Für Meisterköche und Genießer, für Nostalgiker und Menschen mit Fernweh, zum Verschenken, zum Ausprobieren oder Schwelgen.
Aus der Amazon.de-Redaktion
Schon in vorgeschichtlicher Zeit kannte man Käse: seine Vielfältigkeit in Produktion, Geschmack und Zusammensetzung, das ist ein ganz besonderes Wissen. Hier aber auf 240 im wahrsten Sinne geschmackvollen und geruchsfreien Seiten nun für jedermann eine bunte Präsentation dessen, was man mit Käse alles machen kann. Und das ist eine ganze Menge, egal ob auf dem Büfett oder als Fingerfood. "Käsekugeln in leicht gerösteten Kokosraspeln" gewälzt, da gibt sich jeder gern die Kugel; Handkäs mit Musik, jeder kennt es, einfach klassisch. Aber: "Marinierter Limburger" oder "Weißlacker mit Paprika" machen ganz schön Konkurrenz! Vieles aus der italienischen Küche natürlich, wo der Käse traditionell hingehört, aber auch für Aufläufe, Gebäck oder Desserts ist Käse unerlässlich. Obwohl: Ziegenkäsesahnetorte mit Gewürztomaten? Nun, das Bild sieht so lecker aus, dass erste Zweifel schnell verfliegen. Die Käsekunst reicht von einfach bis extravagant. Für Köche, die es wissen wollen, so lautet der Untertitel des Buches, das zu einer ganz exklusiven Reihe gehört. Und so ist es: Dieses luxuriöse Buch vom Käse ist nicht einfach eine Rezeptsammlung. Eher ein Nachschlagewerk für die, die auch an "Wissen, Information und Know-how" interessiert sind. Sehr ausführlich werden beispielsweise Käseherstellung und Reifung behandelt, ein gehütetes Kapitel, ganz so wie bei Sherry oder Whisky. Ein Lexikon der Käsesorten, Tips für Lagerung und Zubereitung sowie Erläuterungen zum richtigen Handwerkszeug, all das macht den ersten Teil des Buches aus. Zu allem viele Bilder, stichwortartige Erklärungen, übersichtliche Gliederungen und natürlich auch die Beantwortung der Frage, woher kommen die Löcher im Käse. Umfassendes in Wort und Bild, das selbst so manche Nase rümpfenden Käse-Ignoranten bekehren könnte: denn was für die einen noch jener prähistorische "Duft", ist für den anderen feinstes kulinarisches Parfüm! --Barbara Wegmann
Kurzbeschreibung
In vino veritas? Frank Kämmer hat sich die häufigsten und kuriosesten Irrtümer zum Thema Wein vorgenommen und erklärt anschaulich und mit viel Witz, wo vielleicht doch ein wenig Wahrheit im Weine liegt. Jeder hat es schon erlebt: In Sachen Wein gibt es unzählige selbsternannte Experten und Besserwisser. Und deshalb ist die Welt des Weins auch eines der ergiebigsten Felder für die genüssliche Suche nach populären Irrtümern. Wie z. B.: · Der Schwefel macht die Kopfschmerzen ·Die Oechslegrade geben an, wie süß ein Wein schmeckt ·Aldi-Champagner stammt eigentlich aus einem berühmten Haus ·Schraubverschluss gibt's nur bei Billigweinen ·Über Eisweintrauben muss einmal der Frost gegangen sein ·Rotwein macht man aus roten Trauben ·Das Goldnetz um spanische Weine ist ein Zeichen von Qualität ·Im Wein liegt Wahrheit (der größte Irrtum von allen) Das ideale Geschenk für alle, die einen guten Tropfen zu schätzen wissen.

Hagen Grote - Besser kochen

Mangoyan - Exotischer Mangolikör

Genuss pur – exotischer Mangolikör. Die überwältigende Geschmacksfülle einer vollreifen Mango hat nichts mit den uns bekannten Supermarktfrüchten gemein. Aus diesen (nicht mehr transportfähigen) wundervollen Früchten entsteht unter Zugabe von etwas weißem Rum und Zucker der einzigartige Mangoyan-Likör. Pur auf Eis oder mit Prosecco aufgefüllt ist er als Aperitif ein exotisch eleganter Genuss. In Ihrer Küche harmoniert Mangoyan als süß herbe Aromakomponente in Saucen und Currys mit Ingwer, Nelken, Koriander, Zimt und Zitrone. Als würzig fruchtige Geschmackszutat bereichert er Konfitüren, Chutneys, Fruchtsalate und Eis. Kultiviert wird der immergrüne Mangobaum in Indien schon seit 4000 Jahren. Mangoyan-Likör entsteht aus der Edelsorte "Alphonso", der Königin unter den Mangofrüchten.

20 % Vol., 0,7 l. Nr. 487Q01 € 18,95 (€ 27,07/l)

Bestellen unter: www.besserkochen.de

Hagen Grote - Besser kochen

Limoncino Zitronenlikör
Der krönende Abschluss eines guten Essens ist im sommerlichen Italien der eiskalt servierte Limoncino. Absolut naturrein muss er sein. Das wundervolle Aroma darf nur aus den ätherischen Ölen spezieller Zitronenschalen gewonnen werden. Dann ist er wirklich ein Hochgenuss. Als Besten empfehlen wir Ihnen Limoncino aus der traditionellen Herstellung von Gagliano Marcati

0,7 Liter Nr. 021M13 € 16,95

Bestellen unter: www.besserkochen.de
Hagen Grote - Besser kochen

Arancino Orangenlikör
Arancino, feinherber eisgekühlter Orangenlikör ist ein wunderbarer Digestif nach dem Essen. Er ist ein reines Naturprodukt, gewonnen aus den ätherischen Ölen voll ausgereifter Orangen. Sein weicher, milder Geschmack wird fein abgerundet durch die behutsame Zugabe von ein wenig Honig. Auch als Aperitif mit etwas Prosecco ist er ein fruchtig frischer Genuss.

Arancino 0,7 l. Nr. 045E07 € 19,95

Bestellen unter: www.besserkochen.de

© 2003-2008 Josef Frohsz Webmaster
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich
Links you will find on this homepage are proven carefully for illegal content and should be free from that. Please respect that we can´t take any responsibility for the content of internet homepages, whos URL are to be find on our pages.