Düsseldorf

 



Der Feinschmecker
Der Feinschmecker "Der Feinschmecker" stellt Ihnen monatlich die tollsten Rezepte und Kochtipps vor. Für den Hunger zwischendurch genauso wie für das raffinierte 4-Gänge-Menü. Außerdem in "Der Feinschmecker": Tipps für Gourmetreisen durch In- und Ausland und das Neueste aus der Gastronomie.

English

Kantonesische Bäckerei
St. Anny Food BV
Bahnstr. 66
40210 Düsseldorf
Tel : 0211-1623 421
Website: www.annyfood.com
Öffnungszeiten:
Mon - Fri 9.30 - 19.00
Sat 9.00 - 16.00

Wer schon immer kantonesische Dim-Sums und Char-Siew buns vermißt hat, sollte mal hier vorbeischauen. Dies ist kein Restaurant, sondern eher eine Bäckerei - man kann hier char-siew buns, char-siew sor, Eierkuchen und mooncakes (während der Saison) kaufen sowie tiefgefrorene Dim-Sums. Die Preise sind ziemich gut - €0.80 für ein Stück Eierkuchen oder Char-Siew Bun. Wie es schmeckt? So wie in Asien - also sehr gut! Das Unternehmen wurde 1996 gegründet, die Produkte werden in Rotterdam hergestellt. Dies garantiert auch, daß sie frisch sind. St. Anny Food BV gibt es in einigen europäischen Städten: Düsseldorf (das einzige Geschäft in Deutschland), Rotterdam, Den Haag (Niederlande), Antwerpen, Brüssel (Belgien).
Website: www.annyfood.com

Na Ni Wa
Nudeln & Suppen

Oststrasse 55
40211 Düsseldorf
Tel: 0211-16 17 99

Als in Deutschland lebende Asiatin bin ich eigentlich immer auf der Suche nach Restaurants und Nudelhäuser die möglichst original asiatische Küche servieren. In Düsseldorf gibt es die größte japanische Gemeinde in Deutschland, also war es keine Überraschung hier sehr gute Sushi-Bars und japanische Restaurants zu finden. Naniwa noodles & soups ist einem Imbiß ähnlich, der Innenraum ist sehr klein, man sitzt meist dicht gedrängt - ein bisschen wie in den Pariser Bistros. Die Spezialität ist Nudelsuppe in allen Variationen. Man kriegt natürlich auch Reisgerichte oder gebratene Nudeln. Unser erster Besuch war an einem Samstag - Na Ni Wa öffnet um Punkt 12 Uhr mittags - und die Schlange vor der Tür hat bereits um 11.30 Uhr angefangen sich zu formieren. Dies hat schon neugierige Blicke auf sich gezogen - in der Schlange befanden sich hauptsächlich Japaner und Menschen aus anderen asiatischen Ländern - was es da wohl Besonderes gibt, fragte sich da wohl so mancher Vorbeigehende... Was wir auch ganz Besonders fanden - die heiße Schüssel mit Nudeln wird genauso zubereitet wie in den berühmten "hawker stalls" in Asien, ob dies nun Singapur, Kuala Lumpur oder eben Tokio ist. Eine Schüssel Nudelsuppe kostet etwa €9, und dies ist sie allemal auch wert! Wir waren letztens mit einem Freund dort, der ein Jahr in Japan gelebt hat, und er hat uns bestätigt das alles genauso ist wie in Japan - das Essen, die Atmosphäre, die Leute, die Enge...


Koreanisches Restaurant
Shilla
Bergerstraße 12,
40213 Düsseldorf-Altstadt

In der Düsseldorfer Altstadt gibt es unter anderen sehr guten Restaurants mit internationaler Küche auch ein sehr gutes koreanisches Restaurant, und zwar "Shilla", in der Bergerstraße 12.Wir sind sowohl von der Atmosphäre als auch von den Gerichten sehr angetan.Wir haben des öfteren in Singapur koreanisch gegessen, und im Vergleich dazu steht die Küche des Shilla in Nichts zurück.Die Gerichte sind genauso zubereitet wie man es als Kenner der koreanischen Küche erwartet.Natürlich mit dem hierzulande üblichen Abstrichen bei der Definition des Wortes "scharf"... Das heißt, selbst wenn in der Menükarte "scharf" steht ist es für den durchschnittlichen europäischen Gaumen noch nicht zu scharf... Dies läßt sich aber durch diverse Zutaten ausgleichen.Die Preise liegen im üblichen Rahmen, das Ambiente ist sehr gepflegt und freundlich.Als gutes Indiz für die Authentizität der Küche dient die Tatsache, daß das Lokal offensichtlich gerne von koreanischen Mitbürgern besucht wird - dies ist immer ein deutlicher Hinweis, daß die Qualität der Küche auch dem Anspruch des Kenners der koreanischen Küche gewachsen ist.Wir waren an einem Feiertag um ca. 19.00 Uhr abends da und hatten keine Probleme, einen Tisch zu bekommen - später am Abend kamen dann immer mehr Gäste, und einige Tische waren wohl schon reserviert worden.Also eventuell vorher anrufen und Tisch reservieren.Fazit - für Freunde der koreanischen oder auch nur asiatischen Küche unbedingt empfehlenswert.


Tsun-Gai
Original China-Restaurant
Bahnstraße 72
40210 Düsseldorf
Tel: 0211-354291
Öffnungszeiten:
Mon-Fr 12:00-23:30
Samstag geschlossen
Sonntag 12:00-23:30

Ein kleines Restaurant, unscheinbar in einer Seitenstraße im kleinen AsiaTown im Düsseldorfer Bahnhofsviertel. Die Küche ist sehr kantonesisch geprägt - yau-char-kueh mit Porridge, wan-tan Nudel-Suppe, char-siew Nudel-Suppe (diese Suppengerichte findet man eher selgen in deutschen China-Restaurants), char-siew fun-cheong, viele verschiedene Dim-Sum, gebratenes Gemüse und als Krönung die Geröstete Ente! Etwa 80% der Besucher sind asiatischer Abstammung -immer ein gutes Zeichen für die Authentizität der Gerichte. Die Dim-Sum kosten ab €2-3 EUR und eine Schüssel Nudel-Suppe kostet etwa ab €8 EUR. Es sind gerade diese einfachen Gerichte, die man hierzulande meist vermißt als Kenner und Genießer dera asiatischen Küche. Was fehlt - die unverwechselbar laute Geräuschkulisse in einem Dim-Sum-Lokal am Sonntag Morgen zum Frühstück...


KIKAKU
Sushi und mehr

Klosterstr. 38
40211 Düsseldorf
Tel: 0211-35 78 53
Öffnungszeiten:
Mon-Fr 11:30-14:30 und
18:00-22:00
Samstag geschlossen
Sonntag 18:00-22:00

Ein kleines japanisches Restaurant im "asiatischen Bereich" nähe des Hauptbahnhofs. Ein großartiger Ort für den Mittagstisch - wenn man zwischen 12:30 und 13:00 Uhr kommt, kann es deswegen allerdings auch schon mal eine Stunde dauern, bis ein Tisch frei wird. Das Essen - typische japanische Gerichte, sehr lecker und auch gesund! Nudeln, Suppen, natürlich auch zahlreiche Sushi-Variationen. Sehr empfehlenswert!


Korea
Koreanisches Spezialitäten-Restaurant

Bismarckstr. 51
40210 Düsseldorf
Tel: 0211-36 77 171
Öffnungszeiten:
Mon-Sa 12:00 - 15:00 und
18:00-23:00
Sonntag und Feiertage 18:00-23:00

In der Bismarckstr. und in der näheren Umgebung gibt es einige koreanische Restaurants - wir befinden uns hier ja auch im "Little Asia" in der Nähe des Hauptbahnhofs. Wir waren an einem Sonntag im April 2007 erstmalig hier, zum Mittagessen. Ausnahmsweise etwas überpünktlich, waren wir bereits um 12.00 Uhr angekommen, und hatten doch etwas Sorge, zu früh dran zu sein, da das Restaurant erst um 12.00 Uhr öffnet. Aber kein Problem - man hat zwar etwas erstaunt gekuckt - aber wir haben sofort einen Tisch erhalten, die freundliche und unaufdringliche Bedienung war sofort bei uns, die Getränke kamen sofort, und das Essen dann auch erstaunlich schnell für die frühe Uhrzeit. Wir waren zu dritt, und haben einige verschiedene Gerichte bestellt. Alles hat hervorragend geschmeckt, man sollte aber vorsichtig sein mit den scharfen Gerichten - wenn auf der Karte "scharf" steht, dann ist das auch scharf, selbst für asiatische Gaumen! Die Preise liegen im üblichen Rahmen, der Großteil der Gäste sind Koreaner mit Familie - immer ein gutes Zeichen! Unbedingt empfehlenswert!


Robert's Bistro

Wupperstraße 2

40219 Düsseldorf

Fon 02 11 / 30 48 21

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 11.30 Uhr bis 24.00 Uhr;
Samstag: 10.00 Uhr bis 24.00 Uhr.

Küche von 11.30 Uhr bis 22.30 Uhr; Samstag: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Frühstück).

Sonntag & Montag: Ruhetag

keine Kreditkarten / Electronic Cash;

Keine Reservierungen!

Es gibt ja nicht viel, was es in Düsseldorf nicht gibt in Bezug auf gastronomische Abenteuer und Entdeckungen. Aber ich habe trotzdem noch ein Novum erleben dürfen - meine erste auf Deutsch bestellte Andouillette! Vor ein paar Jahren hatte ich mal einen Artikel in der Presse über Robert's Bistro im Medienhafen gelesen. Irgendwie haben wir es nie geschafft, dahin zu kommen. Und, jetzt im Nachhinein betracht, war das auch gut so... vor ein paar Jahren hätte ich eine gute Andouillette auch gar nicht zu schätzen gewußt! Diesmal sind wir auch eher zufällig da gelandet... mein Freund (in Düsseldorf wohnhaft) hatte Geburtstag, und hat uns die Wahl des Restaurants überlassen. Wir waren noch nie so richtig im Medienhafen, das Wetter sollte recht angenehm sein - also sprach nichts gegen einen Spaziergang von der Altstadt zum Medienhafen. Also, am Tag davor mal bisschen im Internet nachgesehen... und da war der Flashback: Robert's Bistro - war da nicht mal was...? Ja, da war was. Und als ich die Speisekarte (online) gesehen habe, war es um mich geschehen. Andouillette!! Mal ganz abgesehen von den anderen interessanten Posten auf der Karte - sowohl echte Bistro-Gerichte, als auch sonstige sehr gut klingende Leckerbissen! Also, nichts wie hin! Erster Eindruck (meines Freundes): ist das eng hier! Aber so ist es nun mal im Bistro. Anders gesagt, echte Bistro-Atmosphäre, auch was das Publikum betrifft. Und die Bedienung auch. Die war prompt, nicht zu betont herzlich, nicht zu distant - genau richtig! Die Weinkarte ist auch richtig gut - fast alle Weine gibt es auch als Glas zu bestellen, zu einem durchaus fairen Preis. Und die Weinauswahl ist übersichtlich, aber gut. Meine Andouillette war großartig, und mit einem Kartoffelpürée mit Gruyère und gaaanz viel Knoblauch - große Klasse! Die in Calvados geschmorten Äpfel hätte ich fast nicht als solches identifiziert - so gut waren sie! Die Sauce zum Ganzen - grandios. Das Babysteinbuttfilet in Sesam-Honig-Kruste mit Wildreis und Gemüse (hat meine Frau bestellt) und der gratinierte Spargel mit Parmesan-Schaum, Pinienkernen und San-Daniele-Schinken waren wohl auch bestens gelungen - meine Frau und mein Freund waren sehr zufrieden. Besonders der Steinbutt war wohl echt gut, meine Frau hat am Abend immer noch davon geschwärmt. Und danach noch eine Crème brûlé zum Abschluß - und dann ging nichts mehr. Der Verdauungsspaziergang danach zurück zur Altstadt hat echt gut getan. Fazit: neue Entdeckung, wir sind große Fans und kommen sicher wieder. Es gibt noch viel zu entdecken in Roberts Bistro!


Hier können Sie Restaurants in Düsseldorf und anderen Städten suchen und auch selber bewerten - sowie die Bewertungen anderer Besucher lesen.
Restaurant - Kritik - der Restaurantführer


Hotelangebote in Düsseldorf



Falk Mobile Navigation 2

Powered by
Hier klicken!

© 2003 - 2009 Josef Frohsz Webmaster
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich
Links you will find on this homepage are proven carefully for illegal content and should be free from that. Please respect that we can´t take any responsibility for the content of internet homepages, whos URL are to be find on our pages.